Erste Infos zu Sniper Elite 4

Gepostet am 22. Februar 2016, 0 Kommentare

Vor ein paar Tagen wurde in diversen Online-Magazinen berichtet, dass die Sniper Elite Reihe wohl bald Zuwachs bekommen soll und uns ein neuer Teil ins Haus steht. Mit Sniper Elite 4 dürfen wir uns vielleicht noch 2016 wieder mit Karl Fairburne lautlos durch Horden von Gegner snipern.

sniper_elite_3_20

Es kursieren folgende, nicht bestätigte (!) Releasedaten:
PC: Anfang Juli 2016, PS3 und PS4: Ende Juli 2016, Xbox One: August 2016

Sniper Elite 3 hat mir mit allen seinen DLCs vor allem wegen den Wüstensettings sehr viel Spaß gemacht. Bei Zockwork Orange habe ich hier meine Eindrücke geschildert. Allerdings hätte ein wenig Abwechslung den Missionen gut getan. Deshalb bin ich schon gespannt, was sich Rebellion für den 4. Teil ausgedacht hat. Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn viele der Missionen auch lautlos durchgeführt werden könnten, ohne immer gleich alle Gegner außer Gefecht setzen zu müssen.

Auch die kleinen Nebenmissionen in Sniper Elite 3 (z.B. die Brunnen in Gaberoun) oder die Weitschüsse fand ich eine schöne Abwechslung, von denen ich gerne ein paar mehr gespielt hätte. Ich hoffe hier auf den Ideenreichtum der Entwickler.

Auf der Game Developers Conference (GDC) vom 14. bis 16. März in San Francisco sollen weitere Informationen folgen.

Einen kleinen Trailer gibt es aber schon:

Quelle: Techvisity