Normalerweise bin ich ja nicht hinter Errungenschaften bzw. Erfolgen oder Trophies her, aber manchmal nehme ich mir doch mal die eine oder andere vor, um in einem Spiel einmal andere Möglichkeiten auszuprobieren. Ok, die Errungenschaften in Sniper Elite 3 halten sich jetzt bzgl. Originalität und Spaßfaktor in Grenzen, aber trotzdem habe ich versucht, ein paar davon mitzunehmen.Schon in der zweiten Mission können wir relativ einfach eine nette Errungenschaft ergattern und ich gebe Euch hierzu eine Hilfestellung.

nanana

In Gaberoun gibt es vier Brunnen. Die sind aber nicht unbedingt als solche zu erkennen. Sie sind quadratisch, an einer Seite offen, es befindet sich auch kein Wasser darin und sie sind auch nicht besonders tief. Um die Errungenschaft freizuschalten, müßt Ihr in jeden Brunnen eine Leiche werfen. Leichen werdet Ihr ja wahrscheinlich genug haben. Also einfach aufheben, zum Brunnen tragen und rein damit.

Da sich die Standorte immer schwer beschreiben lassen, habe ich für Euch die vier Brunnen auf der Karte gekennzeichnet. Viel Spaß beim Suchen!

Zusätzlich habe ich Euch den Standort für den Weitschuss markiert. Das ist der Turm auf dem Ihr den Scheinwerfer ausschalten müsst. Schaut hier (am besten mit dem Fernglas) aus dem Schafschützennest quer über den See. Dort seht Ihr einen Soldaten auf einem Wachturm. Das ist Euer Ziel.

se3_brunnen

 

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.