Ich schleiche mich gerade in Hitman mit Agent 47 durch einen Palast in Paris, in dem sich zwei meiner Zielpersonen befinden. Wieder habe ich zahllose Möglichkeiten diese auszuschalten. Weil ich das Vergiften mit Rattengift (keine Angst, das wirkt nur wie ein Brechmittel) im Prolog ziemlich cool fand, habe ich mich auf dem riesigen Anwesen auf die Suche gemacht. In einer Gärtnerhütte bin ich dann fündig geworden.

Wenn Ihr das Gift noch nicht gefunden habt, dann könnt Ihr gerne einen Blick auf meine Karte werfen.

Ausführliche Eindrücke von Hitman werde ich später noch zusammenschreiben.

NACHTRAG: Im Speicher im 2. Stock gibt’s auch noch eins ;-)

Hitman

 

3 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Wer noch vergeblich das Rattengift auf dem Pariser Anwesen sucht, der sollte mal bei Minkitink vorbeischauen. Die junge Dame hat anschaulich erklärt, wo man das kostbare Gut auftreiben […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.