Nachdem ich letzte Woche das Gamephilephoto-Projekt von Redmaker leider nicht unterstützt habe, jetzt hier mein Beitrag für diese Woche zum Thema Wahnsinn.

Wo finden sich besonders viele Wahnsinnige? Richtig, in Horrorspielen. Durchgeknallte Zeitgenossen jeglicher Ausprägung machen uns hier das Leben schwer. Freund und Feind können kaum unterschieden werden und zuletzt rennt man fast schon vor seinem eigenen Schatten davon. Ich spiele nicht oft Horrorspiele, aber wenn, dann will ich auch unbewaffnet ins Verderben geschickt werden. Mit Waffen artet das leider oft in wilde Schießereien aus und der subtile Horror kommt zu kurz.

Deshalb gibt es hier einen Screenshot von Outlast, einem Horrorspiel vom allerfeinsten.

outlast_42

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Batman (Arkham-Reihe) | Massimo: Call of Duty – Advanced Warfare / Diverse | Minitink: Outlast | Domikronos: Bloodborn | Redmaker: Shadow […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.