Gestern hat Bethesda einen neuen Teil von Dishonored angekündigt. Dishonored habe ich vor einiger Zeit ja mehrfach durchgespielt und auch die DLCs verschlungen. Stealth, Steampunk, cooles Setting … genau mein Ding. Deshalb bin ich jetzt total begeistert, dass sich die Gerüchte bestätigt haben und ein neuer Teil in Arbeit ist.

dishonored2_2

Auf der Suche nach näheren Informationen bin ich dann auf folgende Neuigkeiten gestoßen:

  • Dishonored 2 wird 15 Jahre nach Dishonored spielen
  • Der Steampunk bleibt uns erhalten, das Setting wird aber in die Tropen, in die Küstenstadt Karnaca, verlegt
  • Wir spielen wieder Corvo Attano, wobei ich hoffe, dass er nicht so stumm bleibt, wie im ersten Teil
  • Zusätzlich steht uns auch Emily Kaldwin als Spielfigur zur Verfügung, die aber andere Fähigkeiten haben wird
  • Wieder wird es möglich sein, das komplette Spiel ohne einen Mord durchzuspielen (also wieder Vorsicht, dass niemand ohnmächtig ins Wasser fällt)
  • Multiplayer oder Koop wird es nicht geben
  • Der Release wird für Frühling 2016 angepeilt

Für die Konsolenspieler wird der erste Teil mit seinen DLCs im Herbst für ca. 40 EUR zur Verfügung stehen.

Wer den ersten Teil noch nicht kennt, kann sich gerne meine Blogartikel dazu einmal ansehen.

Viele Informationen sind es noch nicht, reichen mir aber, mich auf das Spiel zu freuen.

Und der neue Trailer sieht jedenfalls schon vielversprechend aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.