Crysis 2 habe ich schon vor einer ganzen Weile einmal gekauft, hatte das aber irgendwie schon wieder vergessen. Beim Aufräumen meiner Spielebibliothek ist es mir da wieder in die Finger gefallen und ich habe die Gelegenheit genutzt es gleich einmal anzuspielen.

crysis2_04

Dass ich Crysis 3 gespielt habe ist ja schon eine Weile her, aber die Steuerung und das Gameplay bleiben doch irgendwie im Gedächtnis. Soviel hat sich da nämlich auch gar nicht geändert. Allerdings fühle ich mich im Moment noch irgendwie alleine auf weiter Flur. Ich habe zwar wieder tolle Waffen dabei und turne mal schleichend und mal ballernd durch die einzelnen Spielabschnitte, aber einen richtigen Auftrag scheine ich noch nicht zu haben. Soll mir erst mal nur einen Weg in ein Labor bahnen und dort Alien-DNA abliefern. Macht aber erst mal nichts, das Spiel macht auch so viel Spaß.

Die Grafik überzeugt bis jetzt auch, obwohl in Crysis 3 da noch einmal die Latte etwas höher gelegt worden ist. Die postapokalyptische Atmosphäre des zerstörten New York wird jedenfalls gut umgesetzt und der Soundtrack tut sein Übriges um die bedrohliche Stimmung noch zu verstärken.

Bis jetzt ein tolles, packendes Spiel.

crysis2_02

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.