Zum Wochenthema des Blogprojekts „52 Games“ das diese Woche „Eine runde Sache“ war, habe ich ebenfalls lange überlegt. Sportspiele sind nicht so mein Fall, deshalb viel alles mit Bällen schon mal weg.

Dann ist mir HAWKEN eingefallen, in dem man ja runde Energiebälle einsammeln kann, um sein Leben wieder aufzufrischen, aber dann habe ich mich doch für Portal 2 entschieden. Runde Portale durch die man sich von einem Ort zum anderen manövrieren kann, sind hier das Herz des Spiels, das jede Menge logische und physikalische Rätsel bietet, bei denen man sich oft die Schwerkraft zu Nutze machen konnte. Portal 2 und natürlich auch Portal haben schon ein einzigartiges Gameplay.

Der etwas verschrobene Humor tut sein Übriges um uns hier ein kurzweiliges, liebenswertes und doch für die grauen Gehirnzellen ziemlich herausforderndes Spiel vorzusetzen.

Es ist schon einige Zeit her, dass ich das Spiel gespielt habe (hier mein Review), aber als ich es jetzt kurz wieder gestartet habe um die Screenshots zu machen, hat es mich gleich wieder gepackt.

Da fällt mir ein, dass ich das ja immer noch mit Massimo einmal im Coop spielen wollte ….

Portal_1

Portal_2

Portal_3

Portal_4

3 Kommentare
  1. Massimo C. sagte:

    Oh ja. Portal und Portal 2. Wie oft habe ich die Spiele gestartet und nie zuende gespielt. TSTSTS.
    Und unser Let’s Play werden wir wohl in die kalten Wintermonate schieben. =)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.