Spiele, bei denen Stealth eindeutig im Vordergrund steht, gibt es leider nur selten. Allerdings finden sich immer mal wieder größere oder kleinere Stealth-Anteile in Games. Ich habe hier einmal fünf Games zusammengestellt, bei denen das der Fall ist, und die in den nächsten Monaten erscheinen. Vielleicht ist ja etwas Interessantes für euch dabei.

Desperados III

Desperados III ist ein modernes Echtzeit-Taktikspiel mit vielen Stealth-Anteilen. Es entführt uns in ein skrupelloses Wild-West-Szenario.

Wir übernehmen die Kontrolle über eine Bande, die sich langsam zu einer Gruppe hochspezialisierter Helden und Heldinnen entwickelt. Die sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten tun sich mit der Zusammenarbeit zunächst schwer, schließen sich aber doch letztendlich zusammen, um gemeinsamen und einen scheinbar überlegenen Gegner herauszufordern.

Wir kommandieren bis zu fünf Desperados und nutzen ihre tödlichen Fähigkeiten, um die feindlichen Reihen heimlich auszudünnen.

Desperados III soll noch Ende 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Synther

Synther ist ein Adventure mit vielen Detektivelementen in einer futuristischen, offenen Welt. Das Spiel erinnert an frühe 3D-Spiele und DOS-Anwendungen.

Wir schreiben das Jahr 2050. Synther versetzt uns in eine Stadt auf einer abgelegenen Insel. Wir schlüpfen in die Rolle des Agenten der Steiger Corporation, erkunden weite Gebiete und Tatorte und sammeln Informationen um mehr Geheimnisse zur Stadt und ihrer Bewohner zu enthüllen. Die Polizei, paramilitärische Gruppen, Banden, Fraktionen, große Konzerne – sie alle können uns im Weg stehen oder uns bei unserer Agentenkarriere behilflich sein.

Auch für Synther ist leider noch kein Releasetermin bekannt. Das Spiel wird für den PC erscheinen und hier geht’s zur Steam-Seite.

Shadows of Doubt

Shadows of Doubt spielt in den hyperindustrialisierten 1980er-Jahren und in einer alternativen Realität. Die Regierung lagert hier die Arbeit der Polizei an private Unternehmen und Auftragnehmer aus. Wir spielen die Rolle eines Ermittlers einer der vielen privaten Geheimdienste. Mit dem Aufspüren und Verkaufen von Informationen verdienen wir unseren Lebensunterhalt.

Bringen wir einen gefährlichen Serienmörder hinter Schloss und Riegel, winkt ein sattes Kopfgeld, aber wer weiß, was wir bis dahin aufdecken. In dieser Welt der Geheimnisse und Lügen sind Informationen Macht, aber wie weit wollen wir gehen, um sie zu bekommen?

Wir brechen in Wohnungen ein, durchsuchen geheime Dokumente und hacken Sicherheitssysteme. Die ganze Welt wird vollständig simuliert. Jeder Bürger hat eine Wohnung, einen Job, einen Tagesablauf, Lieblingsbeschäftigungen und Menschen, mit denen er interagiert. Diese Informationen können wir zu unserem Vorteil nutzen!

Shadows of Doubt erscheint für den PC auf Steam. Ein Releasedatum ist leider noch nicht bekannt.

Skin Deep

Mit Skin Deep wird uns ein völlig abstruses Sci-Fi-Adventure vorgesetzt. Wir erwachen auf einem Raumschiff, das von Piraten übernommen worden ist. Nun gilt es, wieder die Oberhand zu erlangen.

Dabei ist heimlichen Vorgehen gefragt, was aber gar nicht so einfach ist. Ständig quält uns ein Niesreiz oder wir treten uns barfuß Glassplitter in den Fuß. Skin Deep hält jede Menge Überraschungen für uns bereit.

Skin Deep erscheint für den PC. Ein Releasedatum ist leider noch nicht bekannt. Wer mag, kann das Spiel aber schon einmal bei Steam auf seine Wunschliste setzen.

Vampire: The Masquerade Bloodlines 2

Seattle wurde schon immer von Vampiren regiert, doch jetzt tobt ein regelrechter Krieg rund um den Bluthandel. Um zu überleben müssen wir ungemütliche Allianzen mit den Wesen eingehen, die die Stadt kontrollieren. Daneben decken wir eine sich ausbreitende Verschwörung auf, die Seattle in einen blutigen Bürgerkrieg mächtiger Vampirfraktionen gestürzt hat.

Wir tauchen ein in die Welt der Dunkelheit und leben unsere Vampirfantasien in einer Stadt aus, die von spannenden Charakteren bewohnt wird und wo jede Entscheidungen Konsequenzen hat.

Vampire: The Masquerade Bloodlines 2 erscheint am 31. März 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.